Auf dieser Seite dreht sich alles um das liebe Geld. Hier finden Sie einige Möglichkeiten um bei diversen Versicherungen und Leistungen durch Wechsel von Tarif oder Anbieter erhebliche Beträge bei gleicher oder verbesserter Leistung sparen können. Der Schritt ist vielleicht nicht leicht und bequem, aber bei den derzeitigen Preis- / Leistungsverhältnissen sollte ein Wechsel nicht wirklich schwer sein.
Ich selbst durfte die Erfahrung von Einsparungen schon machen. Ich habe nach einem Versicherungsvergleich den Anbieter einer Sachversicherung gewechselt und dadurch eine Ersparnis von fast 50% erzielt.



 



300x600

 


Die Moneyfix® Mietkaution: Statt beim Einzug in die neue Wohnung eine  Kaution an seinen Vermieter zu zahlen, hinterlegt der Mieter einfach die Moneyfix® Mietkaution bei ihm als Sicherheit. Hierfür zahlt der Mieter dann nur noch einen geringen Beitrag jährlich und kann somit den gesparten Kautionsbetrag für den Umzug, neue Möbel oder andere sinnvolle Dinge nutzen.


GELD.de, eines der größten Finanzportale  Deutschlands, bildet kostenlose und unabhängige Versicherungsvergleiche im Internet ab. In den Sparten Haftpflichtversicherung,  Hausratversicherung, Unfallversicherung, Rechtsschutzversicherung und Gebäudeversicherung hält GELD.de neben einer reichen Tarifauswahl sogar eigene Versicherungstarife bereit.

 

Unser Tarifrechner für Autoversicherungen hilft Ihnen auch kräftig Beiträge in der Kfz-Versicherung zu sparen. Zudem können Sie auf unserem Portal private Krankenversicherungen und Zahnzusatzversicherungen  vergleichen und den besten Anbieter bzw. den besten Tarif Ihrer Wahl  finden.


Banner 728x90

 

Banner 728x90

 

Autoversicherung: Jetzt bis zu 65% sparen!

Die KFZ-Versicherung kann jedes Jahr bis 30.11. gewechselt werden!

 

Was die neue KFZ-Versicherung bieten sollte erfahren Sie hier:

Höchstdeckungssumme:
Die Höchstdeckungssumme sollte mindestens 50 Mio. Euro, am Besten 100 Mio. Euro betragen, damit Sie bei Schadensersatz ansprüchen ausreichend gedeckt sind.

Grobe Fahrlässigkeit:
Die neue Versicherung sollte auch Schäden durch grobe Fahrlässigkeit decken. Darunter fallen natürlich nicht der Drogen und Alkoholkonsum.

Neuwertentschädigung:
Bei einer Vollkasko-Versicherung sollte der Neuwert des Wagens bis zu einem Jahr nach Kauf ersetzt werden.

Unfälle mit Wildtieren:
Manche Kasko-Versicherungen sind nur auf Unfälle mit Wildtieren beschränkt. Andere bieten aber auch Versicherungsschutz gegen Marderbisse an.

Rückstufung:
Prüfen Sie unbedingt vor Abschluss, wie weit Sie nach einem Unfall zurück gestuft werden können. Denn bei niedrigen Stufen zahlen Sie einen höheren Eigenanteil.

Rabattretter:
Manche Policen bieten einen Rabattretter an. Dieser fängt Sie sozusagen noch einmal auf, bevor Sie zurück gestuft werden.

"Mallorca-Police":
Es sollte auf jeden Fall ein Haftpflichtversicherungsschutz für Leihwagen im europäischen Ausland vorhanden sein.

Werkstattbindung:
Bei einer Werkstattbindung sparen Sie bis zu 15 Prozent der Reparaturkosten. Allerdings sind Sie dann auch auf die vorgeschriebene Vertragswerkstatt beschränkt. Der ADAC hat in einem Werkstatt-Test festgestellt, dass die Vertragswerkstätten auch qualitativ besser sind.

Wenn Sie jetzt feststellen sollten, dass Ihre derzeitige KFZ-Versicherung nicht dem entspricht, was Sie haben wollen, dann machen Sie schnell einen kostenlosen KFZ-Versicherungstest und wechseln Sie bei Bedarf:
Günstige KfZ-Versicherungen finden Sie in jedem Versicherungsvergleich.

Vergleichen - Wechseln - Sparen !

Wenn Sie den Termin verpasst haben sollten, bleibt Ihnen trotzdem noch die Möglichkeit Ihren Geldbeutel zu schonen. In bestimmten Fällen können Sie auch nach der Hauptfälligkeit des Vertrages Ihre Versicherung wechseln:

- Sollte der Versicherungsbeitrag mit der jährlichen Beitragsrechnung um nur einen Cent steigen, kann der Versicherungsnehmer seine Versicherung mit dem Sonderkündigungsrecht und zu einem günstigeren Anbieter wechseln. Hier gilt eine Kündigungsfrist von einem Monat. Die Frist beginnt mit der Erhöhung des Beitrages.

- Ein Schadensfall kann einen Versicherungswechsel ermöglichen!
Hier gilt als Stichtag der einmonatigen Kündigungsfrist nicht der Schadenszeitpunkt, sondern der Tag der Regulierung durch die Versicherung. Aber Vorsicht: Bei einer Kündigung durch den Versicherungsnehmer muss die ausstehende Jahresprämie vollständig bezahlt werden.

- Sie haben die freie Versicherungswahl beim Kauf eines Wagens oder dessen Neuzulassung. Auch bei dem Erwerb eines Gebrauchtwagens wird die Chance zu einem Versicherungswechsel geboten.

Kündigen Sie Ihre Versicherung immer per Einschreiben. Das erspart unnötigen Ärger beim Nachweis über den Zugang und damit Rechtswirksamkeit der Kündigung.
 


 

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich die Preise und Leistungen von Kranken-  und Rentenversicherungen, von   Berufsunfähigkeitsversicherungen und Zusatzversicherungen sowie von  Kraftfahrzeugversicherungen, Lebensversicherungen und anderen Versicherungen vergleichen.
Gratis Vergleiche, Angebote, Infos oder Beratung.

 

 


Copyright© 2003-2016 - Wilfried Borchard. Alle Rechte vorbehalten.